Plissee – Eigenschaften und Preise
03.02.2021

Es gibt verschiedene Möglichkeiten das Licht der Sonne im Innenraum zu regulieren. Eine Option ist das Plissee, welches optisch angenehm und moderner wirkt als die üblichen Lösungen wie Rollos oder Jalousien. In diesem Artikel stellen wir Ihnen das Plissee mit seinen Eigenschaften vor.

Die Eigenschaften des Plissees

Plisees sind eine gute und einfache Lösung um die Sonneneinstrahlung in den Innenraum zu regulieren. Diese bringen verschiedene Eigenschaften mit sich, welche diese Regulierung ermöglichen und einen guten Sonnenschutz bieten.

Die Transparenzstufen

Bei Plissees kann man aufgrund der Stoffart zwischen verschiedenen Transparenzstufen wählen, die Einfluss auf die Belichtung haben. Das transparente Plissee ähnelt beispielsweise einem Gardinenstoff, bei welchem das Gewebe wenig Sonnenlicht reflektiert, jedoch viel Licht durchlässt. Das blickdichte Plissee wird in circa 90% der Fälle von Häuselbauern gewählt, da diese Transparenzstufe die meisten Schutz-Funktionen und die größte Stoffauswahl bietet. Lichtdurchlässige Plissees werden auch als Blend- und Sichtschutz verwendet, wobei es auch zusätzlich Stoffe mit Hitzeschutzfunktion gibt. In dieser Transparenzstufe kann man zwischen circa 250 Stoffen wählen. Wenn man den Raum abdunkeln möchte kann man auch das abdunkelnde Plissee bzw. black out – Plissee bestellen. Diese Stoffe lassen unter 2% des Lichtes durch. Eine Zwischenlösung ist das blickdichte bzw. dim out – Plissee, das nicht den Raum vollständig abdunkelt und doch mehr Lichtschutz bietet als das lichtdurchlässige Plissee.

Plissees werden üblicherweise in diese vier Transparenzstufen geordnet und können auf Wunsch auch kombiniert werden.

Die Beschichtungen

Die Stoffe werden mit unterschiedlichen Beschichtungen versehen, die Einfluss auf die Plissees haben. Wenn auf der Rückseite eine Perlex Beschichtung verwendet wird, bietet das Plissee einen Hitzeschutz, ermöglicht jedoch das Licht durchdringen kann, da die Perlex Beschichtung fast unsichtbar ist. Eine Alternative ist eine Silberbeschichtung, die hervorragende Reflexionen bietet, welche ebenfalls als Hitzeschutz dienen, jedoch keinerlei Licht durchlassen und deswegen hauptsächlich für abdunkelnde Plissees bzw. black out Plissees verwendet werden. Die weiße Beschichtung sorgt für kühle Temperaturen im Raum. Plissees mit dieser Beschichtung sehen von außen neutral aus, während die Innenseite in allen Farben und Mustern geliefert werden kann. Auch mit der weißen Beschichtung ist eine 100% Verdunkelung der Räume möglich.

Der Preis von Plissees

Da es Plissees in so vielen Stoffen und mit unterschiedlichen Beschichtungen gibt, ist ein Einheitspreis besonders aufgrund unterschiedlicher Fenstergrößen nicht möglich. Zwar werden die Stoffe bereits ab circa 20 EUR für eine Größe von 35 x 130 cm angeboten, jedoch ist dies keine gute Angabe für eine Preiseinschätzung. Samt Montage und aufgrund der Vielfalt an Möglichkeiten sollten Sie eher mit ein paar hundert Euro an Kosten rechnen, um ein paar Fenster mit Plissees ausstatten zu können.

Weitere Informationen zu Richtpreisen rund um Ihr Bauvorhaben finden Sie bei unserem Baukostenrechner.

Ihr Baucheck-Team

Möchten Sie etwas bauen oder renovieren? Senden Sie uns Ihre Nachfrage:

Anfrage

Artikel aus dem Magazin

Innentüren - Auswahl und Preis
06.02.2020 Innentüren

Innentüren - Auswahl und Preis

Holz-, Aluminium- oder Kunststofffenster?
06.02.2020 Fenster

Holz-, Aluminium- oder Kunststofffenster?